Verfahrensdokumentation nach GobD und PK-DML


Zur Absicherung von digitalen Prozessen mit elektronischer Archivierung von Dokumenten fordern die GoBD (Grundsätze zur ordnungsmäßigen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Datenzugriff) eine entsprechende Verfahrensdokumentation (VD), die zum einen die Systemlösung beschreibt und zum anderen die Verantwortlichkeiten im Rahmen der Anwendung und des Anwendungsbetriebs definiert. Mit mehr als 20 Jahren Erfahrung in diesem Themenfeld unterstützt die CPRO STRATEGY mit erprobten Templates zur Erstellung der VD. Alternativ kann diese auch auf Basis der PK-DML des VOI e.V. erarbeitet werden.